Brut Rosé


Sans titre-1

blason Galichet Verkostungsnotizen

Der Wein hat eine zarte, strahlende Robe mit orangefarbenen Reflexen und feiner Perlage.

In der Nase ist er offenherzig und elegant mit einer Aromenpalette von roten Früchten, Walderdbeeren und Kirschen.

Im Mund explodieren, in vollkommener Übereinstimmung mit der Nase, köstliche Noten von säuerlichen roten Früchten und roten Johannisbeeren.

Das Finale ist ziemlich sanft und erinnert mit Feinheit an diese schmackhaften Noten.

blason Galichet Zusammensetzung der Cuvée

Die schöne Ausgewogenheit dieses Rosé ergibt sich aus der Assemblage von Rotwein aus Bouzy, einem der wenigen Terroirs der Champagne, die einen ruhigen Wein erzeugen, und einer Spur von Chardonnay, der aus den schönsten Parzellen der Côte des Blancs stammt.

blason Galichet Harmonie von Wein und Speisen

Genießen Sie diese verführerische Rosé-Cuvée zum Aperitif oder zu leichten Desserts mit roten Früchten.